18.02.2018 - 14.45 Uhr
KK: mD2 - HTV RE (1.)
24.02.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - PSV Recklinghausen
03.03.2018 - 19.00 Uhr
VL: SV Westerholt - H1
10.03.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - RSVE Siegen
17.03.2018 - 19.15 Uhr
VL: TV Westfalia Halingen - H1
07.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - TuS Bommern
14.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - TuS Hattingen
21.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: FC Schalke 04 - H1
28.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - ASV Senden
04.05.2018 - 20.15 Uhr
VL: OSC Dortmund - H1
12.05.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - VfL Eintracht Hagen II
(Letzter Spieltag)
Termine
««
»»
 
 
Heimspielkalender
Schulzentrum
Seestadthalle
 

News


16.03.2015 - Damen1: Endlich wieder gewonnen!



In dieser Szene gab es kein Durchkommen, doch am Ende lagen die HSC-Damen gegen Castrop klar vorne. (Foto: Manfred Rimkus)
BezL5 (F) -> HSC Haltern/Sythen - Castroper TV  25:18 (16:8)

Die Handballerinnen des HSC Haltern-Sythen haben am Wochenende mal wieder einen Sieg gefeiert. Nach fünf erfolglosen Spielen in Serie zeigten sie gegen Castrop eine starke Leistung.

„Das tat gut.“ Halterns Trainer Benedikt Hofbauer atmete nach dem Ende der Durst-Strecke erst einmal durch. Seine Mannschaft ließ sich den Negativ-Trend der vergangenen Wochen vor allem in der ersten Halbzeit nie anmerken und spielte sich bis zur Pause einen 16:8-Vorsprung heraus. „Wir haben den Ball super laufen lassen und auch in der Abwehr sehr aufmerksam agiert“, lobte Hofbauer. Die zweite Halbzeit fasste er weniger euphorisch zusammen: „Da haben wir das Ergebnis verwaltet.“ (Jan Große-Geldermann)

HSC: Stutzke, Mühlenbrock; Schulte-Bossendorf (6), Berg (4), Schultz (6), Eirich (1), Beermann (3), Wortmann (3), Klüsener (1), Saalmann (1), Riekötter.


(Auszug Halterner Zeitung, Online-Ausgabe 16.03.2015)

» zurück






HSC-Gruppe bei:


Offizielle Fan-Pages bei Facebook:

Verein     HSC Jugendturnier