24.02.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - PSV Recklinghausen
03.03.2018 - 19.00 Uhr
VL: SV Westerholt - H1
10.03.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - RSVE Siegen
17.03.2018 - 19.15 Uhr
VL: TV Westfalia Halingen - H1
07.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - TuS Bommern
14.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - TuS Hattingen
21.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: FC Schalke 04 - H1
28.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - ASV Senden
04.05.2018 - 20.15 Uhr
VL: OSC Dortmund - H1
12.05.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - VfL Eintracht Hagen II
(Letzter Spieltag)
Termine
««
»»
 
 
Heimspielkalender
Schulzentrum
Seestadthalle
 

News - Herren


18.11.2013 - H2: Ball-Verluste besiegeln Heim-Pleite


BezL4 -> HSC Haltern/Sythen II - TuS Borussia Höchsten II  25:29 (13:16)

„Im Moment ist einfach der Wurm drin“, sagte Trainer Peter Kasper nach der siebten Niederlage des Aufsteigers im achten Saison-Spiel. Die Verletzungs-Misere im Herren-Bereich trifft natürlich auch die zweite Mannschaft hart. Während des Spiels fielen zudem mit Philipp Schrief und Steffen Roeh zwei weitere Akteure aus.

Der HSC lief in der ersten Halbzeit fast durchgängig einem knappen Rückstand hinterher. Nach der Pause kamen die Halterner auf ein Tor heran, leisteten sich aber dann vier Ball-Verluste in Folge. Höchsten zog auf fünf Tore weg und das Spiel war im Grunde entschieden. „Das war der nächste Lern-Prozess“, sagte Kasper, der hofft, dass bis zum nächsten Spiel in knapp zwei Wochen der ein oder andere Leistungsträger zurückkehrt. (Jan Große-Geldermann)

HSC II:
Banduch, Brüning-Sudhoff; Berse, Runde, Bergjürgen, Born, Lötzbeyer, P. Schrief, Roeh.


(Auszug Halterner Zeitung, Online-Ausgabe 18.11.13)

» zurück






HSC-Gruppe bei:


Offizielle Fan-Pages bei Facebook:

Verein     HSC Jugendturnier