24.02.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - PSV Recklinghausen
03.03.2018 - 19.00 Uhr
VL: SV Westerholt - H1
10.03.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - RSVE Siegen
17.03.2018 - 19.15 Uhr
VL: TV Westfalia Halingen - H1
07.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - TuS Bommern
14.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - TuS Hattingen
21.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: FC Schalke 04 - H1
28.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - ASV Senden
04.05.2018 - 20.15 Uhr
VL: OSC Dortmund - H1
12.05.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - VfL Eintracht Hagen II
(Letzter Spieltag)
Termine
««
»»
 
 
Heimspielkalender
Schulzentrum
Seestadthalle
 

News - Herren


09.02.2015 - H2: Gute Abwehr-Arbeit sichert Auswärts-Erfolg


BezL4 -> HSG Rauxel-Schwerin - HSC Haltern/Sythen 2  30:31 (14:13)

Dank eines energischen Schluss-Spurts konnten die 2. Herren des HSC in Castrop-Rauxel einen letztlich nicht unverdienten Erfolg feiern.

Beim Tabellen-Nachbarn mussten die Halterner ersatzgeschwächt antreten. Daniel Peeren und Daniel Kleinefeld fielen aus, Moritz Brink, Gerrit Berse, Steffen Röh und Benjamin Schrief gingen angeschlagen in die Partie. Für wichtige Hilfe sorgten die A-Jugendspieler Jan-Bernd Kruth und Rasmus Bankwitz.

Die Halterner erwischten den besseren Start, bis zur Pause blieb das Spiel aber ausgeglichen. In Hälfte zwei nutzten die Gastgeber eine Halterner Schwächephase, um sich auf 24:20 abzusetzen. Doch der HSC kämpfte sich dank einer starken Abwehr wieder heran. Beim 29:29 gelang den Gästen der Ausgleich, zwei schön herausgespielte Tore entschieden anschließend die Partie. (Jan Große-Geldermann)

HSC 2: Banduch, Frey, Berse (2), Bergjürgen (2), Röh (4), Brink (5), Uphues (1), Schrief (1), Lötzbeyer (5), Kruth (4), Bankwitz (1), Olenik (6).


(Auszug Halterner Zeitung, Online-Ausgabe 09.02.2015)

» zurück






HSC-Gruppe bei:


Offizielle Fan-Pages bei Facebook:

Verein     HSC Jugendturnier