24.02.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - PSV Recklinghausen
03.03.2018 - 19.00 Uhr
VL: SV Westerholt - H1
10.03.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - RSVE Siegen
17.03.2018 - 19.15 Uhr
VL: TV Westfalia Halingen - H1
07.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - TuS Bommern
14.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - TuS Hattingen
21.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: FC Schalke 04 - H1
28.04.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - ASV Senden
04.05.2018 - 20.15 Uhr
VL: OSC Dortmund - H1
12.05.2018 - 19.30 Uhr
VL: H1 - VfL Eintracht Hagen II
(Letzter Spieltag)
Termine
««
»»
 
 
Heimspielkalender
Schulzentrum
Seestadthalle
 

News - Jugend


06.11.2012 - Jgd: Berichte zu den WE-Spielen (03./04.11.12)


BezL: DJK Oespel-Kley - mC1  41:26 (17:14)

Herber Einbruch in Halbzeit 2!
    
Lediglich eine Halbzeit konnte die männliche C1 beim Gastspiel in Dortmund einigermaßen mithalten. Zwar konnte sich die DJK ab der 6. Minute  mit 2 - 3 Toren absetzen, der HSC–Nachwuchs blieb aber mit einigen guten Angriffs-Aktionen dran.

In der zweiten Halbzeit blieben dann alle guten Vorsätze in der Kabine. Oespel griff mit seiner ohnehin schon offensiven Deckung noch früher an – mit Erfolg.

Gegen diese Deckung fand der HSC kaum ein Durchkommen. Oft wurden die Halterner Angreifer einfach „zugestellt“ und so ein ums andere Mal ein Fehl-Pass oder unüberlegter Abschluss des jeweiligen Ball-Besitzers provoziert. Bereits nach 50 Sekunden hatte der HSC die ersten beiden Gegentore kassiert. Und trotz einer zwischenzeitlichen Auszeit gelangen der DJK, unterstützt durch unnötige Ball-Verluste und desolates Abwehr-Verhalten gleich 13 Tore in weniger als zehn Minuten.

Ein wirkliches Aufbäumen war an diesem Tag leider nicht zu erkennen. Folglich ging das Ergebnis auch von der Höhe her völlig in Ordnung.

mC1:
Tim Brüggemann; Jan Beilfuß, Simon Braun, Jona Breitkreutz, Aaron Feldmann, Keyhan Lotfi, Lukas Maschlanka, Marc Mühlenbrock, David Spiekermann, Hendrik Trost und Marcel Wienkötter.

(HaJo Bredeck, Trainer mC1)


KL: JSG Ost/VEST Waltrop/Datteln - mD1  10:18 (4:9)

Platz 2 gesichert

Bereits am Samstag durfte die mD1 beim Tabellen-Schlusslicht der Kreisliga in Datteln antreten.

Dem Trainer-Duo Stefan Krause und Brian Budde standen aufgrund des Feiertages nur 8 Spieler zur Verfügung, von denen auch noch 5 bereits 2 Stunden intensives Kreisauswahl-Training in den Knochen hatten. Dennoch gelang dem Team aus Haltern ein klarer und nie gefährdeter Sieg gegen einen gut aufspielenden Gegner.

Von den schnellen Spielzügen und sicherem Angriffsspiel der vergangenen Woche war aus Halterner Sicht jedoch nicht viel zu sehen. Es war ein klarer Arbeitssieg. Die Jungs können deutlich mehr und müssen das am kommenden Wochenende auch zeigen, wenn man weiterhin auf Platz 2 bleiben will. Dann geht es nämlich gegen den Tabellen-Nachbarn aus Schalke, der dem Team sicherlich alles abverlangen wird. Spannung ist somit garantiert!

Es spielten: Leon Maschlanka, Julian Korte, Janne Krause, Levin Burg, Kevin Alfs, Oli Keller, Malcolm Thrun, Nicolas Stöhr.

(Stefan Krause, Trainer mD1)

» zurück






HSC-Gruppe bei:


Offizielle Fan-Pages bei Facebook:

Verein     HSC Jugendturnier