26.05.2018 - 17.30 Uhr
VL-Quali: Lüner SV - Damen1
28.05.2018 - 20.00 Uhr
VL-Quali: Damen1 - HSV 81 Hemer
30.05.2018 - 20.30 Uhr
VL-Quali: Damen1 - TSV Hahlen 2
03.06.2018 - 11.15 Uhr
OL-Quali (in Verl): wB
- ASC DO (11.15) / - Greven (13.30)
- Verl (15.45) / - Bad Salzuflen (17.15)
10.06.2018 - 10.00 Uhr
OL-Quali (in Haltern): mB
- Hahlen (10:00) / - Loxten (11.30)
- Ferndorf (13.45) / - Detmold (16.00)
Termine
««
»»
 
 
Heimspielkalender
Schulzentrum
Seestadthalle
 

News


16.10.2013 - Jgd: Starkes Kollektiv holt erste Punkte


OL: SuS Stadtlohn - wC  25:31 (9:16)
 
Am Samstag-Nachmittag reisten die C-Mädchen mit nur 8 Spielerinnen als Vorletzte zum Schlusslicht nach Stadtlohn, um sich dort mit einer kämpferisch sehr guten Leistung zu belohnen. Die Deckung, die aufgrund einer System-Umstellung bisher noch nicht so gut funktionierte, stand dieses Mal bestens. Mit der nötigen Aggressivität und gutem Verschieben wurde dem Gegner im Angriff den Zahn gezogen. Die Offensiv-Akionen wurden variabel gestaltet und so klappte auch das Anspiel über den Kreis hervorragend. So konnte ein anfänglicher 3:5-Rückstand bis zur Halbzeit-Pause in eine 16:9-Führung verwandelt werden.

Im 2. Durchgang gelang es, trotz dünner Personal-Decke, die Führung zu verteidigen und letztlich verdient mit 31:25 zu gewinnen. Nach dem Schluss-Pfiff war der Jubel groß, da nach den bisher knappen Niederlagen endlich der lang ersehnte 1. Sieg eingefahren werden konnten. Schön zu sehen war, dass sich die Tore auf mehrere Spielerinnen verteilten. Dieses Spiel sollte für alle ein guter Motivationsschub sein, hat es doch gezeigt, dass das Team in dieser Liga mithalten und auch erfolgreich sein kann.
 
Es spielten:
Nurserra Özer; Anna Beilfuß (4), Leah Kerstan (4), Zoe Stens (2), Marie Peters (9), Marlene Pöter, Lina Hovenjürgen (10), Kathleen Behncke (2).


(Quelle: Hans-Jürgen Peters, Trainer wC)

» zurück






HSC-Gruppe bei:


Offizielle Fan-Pages bei Facebook:

Verein     HSC Jugendturnier