28.05.2018 - 20.00 Uhr
VL-Quali: Damen1 - HSV 81 Hemer
30.05.2018 - 20.30 Uhr
VL-Quali: Damen1 - TSV Hahlen 2
03.06.2018 - 11.15 Uhr
OL-Quali (in Verl): wB
- ASC DO (11.15) / - Greven (13.30)
- Verl (15.45) / - Bad Salzuflen (17.15)
10.06.2018 - 10.00 Uhr
OL-Quali (in Haltern): mB
- Hahlen (10:00) / - Loxten (11.30)
- Ferndorf (13.45) / - Detmold (16.00)
Termine
««
»»
 
 
Heimspielkalender
Schulzentrum
Seestadthalle
 

News


07.03.2014 - H1: HSC will Platz 2 verteidigen



Stefan Redemann hat seine Schulter-
Verletzung auskuriert und wird Samstag wieder zum Einsatz kommen. (Foto:
Manfred Rimkus)
VL2 -> HSC Haltern/Sythen - HSV Werdohl/Versetal  (Sa. 19.30 Uhr, Dreifach-Halle Schulzentrum, Holtwickerstraße)

David gegen Goliath oder doch ein Duell auf Augen-Höhe? Wenn der HSC Haltern am Samstag-Abend die HSV Werdohl/Versetal empfängt, gibt es für beide Sichtweisen schlüssige Argumente.

Beim Blick auf die Tabelle ist der Zweite aus Haltern gegen den Dritt-Letzten klarer Favorit. Aber im Hinspiel (38:35) tat sich der Aufsteiger sehr schwer mit der Handball-Spiel-Vereinigung. Zudem agiert der HSC in diesem Jahr noch nicht auf dem Niveau der Hin-Serie. Dennoch will er den zweiten Tabellenplatz gegen den punktgleichen SuS Oberaden und den OSC Dortmund (zwei Punkte zurück) verteidigen. Gegen Werdohl/Versetal ist ein Sieg daher Pflicht. Da trifft es sich gut, dass der HSC zum ersten Mal in diesem Jahr keine Verletzungs-Sorgen hat. Auch Co-Trainer Stefan Redemann ist nach überstandenen Schulter-Problemen wieder einsatzbereit.

Die Gäste kämpfen schon die gesamte Saison mit Personal-Problemen und kommen daher nicht so richtig aus dem Tabellen-Keller heraus. Vier Punkte Vorsprung auf die Abstiegs-Plätze sind wenig beruhigend. HSV-Trainer Kai Henning muss auch in Haltern auf einige Stamm-Kräfte verzichten. (Jan Große-Geldermann)


(Halterner Zeitung, Online-Ausgabe 07.03.14)


» zurück






HSC-Gruppe bei:


Offizielle Fan-Pages bei Facebook:

Verein     HSC Jugendturnier