26.05.2018 - 17.30 Uhr
VL-Quali: Lüner SV - Damen1
28.05.2018 - 20.00 Uhr
VL-Quali: Damen1 - HSV 81 Hemer
30.05.2018 - 20.30 Uhr
VL-Quali: Damen1 - TSV Hahlen 2
03.06.2018 - 11.15 Uhr
OL-Quali (in Verl): wB
- ASC DO (11.15) / - Greven (13.30)
- Verl (15.45) / - Bad Salzuflen (17.15)
10.06.2018 - 10.00 Uhr
OL-Quali (in Haltern): mB
- Hahlen (10:00) / - Loxten (11.30)
- Ferndorf (13.45) / - Detmold (16.00)
Termine
««
»»
 
 
Heimspielkalender
Schulzentrum
Seestadthalle
 

News


24.04.2015 - H1: Brisantes Derby mit Endspiel-Charakter


VL2 -> PSV Recklinghausen - HSC Haltern/Sythen  (Sa. 19.30 Uhr, Sport-Halle Nord, Halterner Str. 125, 45657 RE)

Nach den beiden überzeugenden Siegen gegen die Top-Clubs TuS Ferndorf II und OSC Dortmund fährt der HSC am Samstag-Abend als Favorit zum Abstiegs-Kandidaten PSV Recklinghausen.

Nachdem die Halterner das Titel-Rennen aufgemischt haben, wollen sie sich nun auch gegen die Mannschaften aus dem Tabellen-Keller schadlos halten. In den letzten drei Saison-Spielen geht es gegen die Teams, die aktuell auf den Plätzen 11, 13 und 14 stehen.

Motivations-Probleme sieht Trainer Frank Mazur nicht: „Wir wollen uns nichts nachsagen lassen. Fakt ist: Wer gegen uns punkten will, wird richtig hart dafür arbeiten müssen. Abgeschenkt wird nichts.“ Schließlich will Mazur zum Abschied den aktuell guten vierten Tabellenplatz unbedingt halten. Dafür dürften drei Siege nötig sein.

So leicht wie beim 34:22 in der Hin-Runde dürfte es diesmal aber nicht werden. Die Gastgeber stehen mit dem Rücken zur Wand und werden dreimal gewinnen müssen, um den Zwei-Punkte-Rückstand auf Rang 12 und den verlorenen direkten Vergleich mit Plettenberg/Werdohl auffangen zu können. Zuletzt gewann das Team um den Ex-Halterner Felix Albers aber zweimal in Folge. (Jan Große-Geldermann)


(Halterner Zeitung, Online-Ausgabe 24.04.2015)

» zurück






HSC-Gruppe bei:


Offizielle Fan-Pages bei Facebook:

Verein     HSC Jugendturnier