top of page
  • AutorenbildToko

J-Team für den HSC Haltern-Sythen

Aktualisiert: 5. Juli 2021


Die Jugend des HSC Haltern-Sythen gründet ein J-Team!


Was ist ein J-Team?

Ein J-TEAM (Jugendteam) ist der Zusammenschluss von Menschen bis 26 Jahre, die sich ehrenamtlich im und für den Sport engagieren. Es bietet jungen Menschen die Möglichkeiten sich auszuprobieren und Projekte zu managen.

Den Grundstein für den HSC legen Philip Bankwitz, Ole Bankwitz (beide ehemalige FSJler), Jonas Bankwitz (Jugendtrainer), Mats Hüwener (zukünftiger FSJler) und Tobias „Toko“ Korte (aktueller FSJler). Gemeinsam mit weiteren Jugendlichen und jungen Erwachsenen (im Alter von 13 bis 26 Jahre) möchten wir eigenverantwortlich Projekte für die Jugend planen und umsetzen.

Im J-Team darf jede*r ihre/seine Ideen voranbringen und Verantwortung übernehmen. Neben der Organisation von kleineren und größeren Projekten wird es auch interne J-Team Veranstaltungen geben. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und jede*r kann machen vorauf er oder sie Lust hat. Auch der Zeitansatz wird selbst bestimmt, es wird also nicht vorausgesetzt, dass alle an allen Projekten mitwirken müssen. Willkommen sind alle Jugendlichen und junge Erwachsene, welche Lust haben, sich für die Jugend des HSC zu engagieren und coole Projekte zu planen!


Wenn Ihr Teil des J-Teams werden wollt oder noch Fragen habt, meldet euch einfach in den nächsten Wochen bei Toko. Entweder per Whatsapp (0160 430 4865) oder per Mail (fsj@hsc-haltern-sythen.de).



77 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page