2 Herren startet fulminant in die erste Landesligasaison



Die 2 Herren startet auswärts bei Schalke II mit einem insgesamt guten Spiel. Nach dem unsere Jungs langsam in die Partie starteten, holte die Mannschaft sich Ball für Ball in der Abwehr. Durch intelligente Aktionen brachten sie Schalke häufig in die Unterzahl und nutzten diese gut aus. Mit 11:16 ging es in die Halbzeit. Bei einem Stand von 15:23 fing Haltern an, für die Saison noch das ein oder andere zu testen und siegt am Ende sehr souverän mit 20:36. Den Frust über den Spielverlauf zeigte Schalke sehr offen in der 2 Halbzeit, durch zwei 2 Minuten strafen und einer roten Karte wegen Unsportlichkeit.


Am kommenden Wochenende spielt die 2 Herren zu Hause gegen Mitaufsteiger FC Erkenschwick

294 Ansichten