• Toko

Nachbericht zum Kibaz mal anders!



Gleichzeitig zum ersten Heimspieltag der Senioren am 10.10.2020 konnten nebenan in der Christa-Hartmann-Halle knapp 20 Kinder das Kinderbewegungsabzeichen absolvieren. Besondere Hygienemaßnahmen mit mehr Übungsleitern, kleineren Gruppen und eine in drei Bereiche geteilte Halle waren nötig, um das Infektionsrisiko so gering, wie möglich zu halten. Finanzielle Unterstützung gab es dafür von der Sportjugend NRW.

Highlight der Kinder war der Wurfgeschwindigkeitsmesser, welcher aufgrund fehlender Tore kurzerhand zum Laufgeschwindigkeitsmesser umfunktioniert wurde. Bei Anschaffung dessen hat sich der Förderverein netterweise beteiligt.

Am Ende des Tages konnten alle kleinen Sportler*innen die Halle ausgepowert verlassen. Mit der Urkunde und dem Malbuch werden sie den Tag noch lange in guter Erinnerung behalten.

23 Ansichten0 Kommentare