top of page
  • AutorenbildToko

Tag des Handballs 2021


Gemeinsam mit Euch möchten wir am 07.11.2021 den Tag des Handballs feiern! Während in der Dreifachhalle unsere Jugendteams der E- bis A-Jugend ihre ersten Heimspiele der Saison bestreiten, feiern wir mit allen handballinteressierten Kindern im Alter von 6-11 Jahren „nebenan“ in der Christa-Hartmann-Halle den Tag des Handballs. Als einer von über 82 Vereinen, die bundesweit am Tag des Handballs eigene Angebote durchführen, gibt es zwischen 10:00 und 12:30 Uhr die Möglichkeit, den Hanniballpass – das Handballabzeichen des DHB – zu absolvieren. An verschiedenen Stationen können alle Kinder altersgerecht ihre motorischen und handballerischen Fähigkeiten auf die Probe stellen. Der Hanniballpass bietet allen Kindern im Alter von 6-11 Jahren – egal ob handballbegeistet oder handballfremd – einen großartigen Einstieg in den Handballsport.

Zum Abschluss der Veranstaltung erhalten alle Kinder neben der Urkunde zum Hanniballpass noch kleine Geschenke vom Deutschen Handballbund! Hinweise: - Die Halle darf nur unter Berücksichtigung der „3G-Reglen“ betreten werden. Schülerinnen und Schüler gelten aufgrund der Schultestungen als getestet, Kinder bis zum Schuleintritt sind getesteten Personen gleichgestellt - Eltern können, während ihr Kind in den Hanniballpass absolviert, in der Halle bleiben und sich auf die Bänke am Rand setzen. Auf den Bänken bitten wir darum, eine Maske zu tragen.

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות


bottom of page